Logo von Ki-do

Ki-do-Seminare für Firmen

Selbstbehauptung - Selbstverteidigung - Sicherheitstraining

Maßgeschneiderte Konzepte

 

Bei der Konzeption eines Seminars gehen wir gern auf die Wünsche und Anforderungen des Unternehmens ein. Auf Führungskräfte oder Mitarbeiter zugeschnitten mögen Schwerpunkte sein:

  • Entwicklung einer verbesserten sozialen Atmosphäre im Team (Teamfähigkeit) und eines effizienteren Arbeitsklimas. Freude an der Arbeit und Wohlfühlen im Team sind die Schlüssel zu erfolgreichem Business!
  • Entwicklung von Führungsqualitäten: erfolgreiche Menschenführung mit Sensibilität, Sicherheit, Begeisterungsfähigkeit und einem Schuß Humor
  • Vorbeugende Maßnahmen gegen Mobbing: Entwicklung eines Wir-Gefühls, Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit, Stärkung seelischer Belastbarkeit
  • Effektive situative Maßnahmen gegen Mobbing. Dazu gehört auch das Verstehen von Ursachen, Formen und Folgen des Mobbings.
 
  • Entwicklung von Sicherheitsgefühl und Selbstverteidigungsvermögen von Mitar-beitern, die abends länger als andere und auf sich gestellt im Unternehmen tätig sind.
  • Maßnahmen gegen sexuelle Belästigung/sexuelle Gewalt: am Arbeitsplatz, bei Festen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, auf Wegen, im Fahrstuhl, im Freizeitbereich, etc.
  • Maßnahmen gegen Telefonterror
  • Maßnahmen bei Raubüberfällen, Einbrüchen, etc.

Kompetenz und Erfolg

Ki-do bedeutet über 25-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Selbstverteidigung!
Ki-do - der Weg der geistigen Kraft - hilft, eigene Unsicherheiten zu ersetzen durch Kompetenzen in Konflikt-, Gefahren- und Gewaltsituationen.
Ki-do hilft:

  • Eine starke Ausstrahlung zu entwickeln (Körpersprache, Gestik, Mimik, Stimme und das Zusammenwirken von innerer und äußerer Haltung).
  • Psycho-Strategien zu entwickeln, um Konflikte in der Entstehungsschwelle zu lösen.
  • Gelassenheit zu entwickeln, um überlegt und überlegen handeln zu können. Dazu gehört auch der sichere Umgang mit Emotionen (Ängste, Aggression, Wut, Schreck).
 
  • Eigene physische Kräfte zu mobilisieren, zu maximieren und zielgerichtet einzusetzen.
  • Einfache aber realistische und effektive Kampftechniken zu erlernen!
  • In Rollenspielen, Simulationen und Übungen die nötige Sicherheit und das Selbst-vertrauen für den Ernstfall zu entwickeln.

Seminarleitung

Die Seminare werden grundsätzlich von Ralf R. Ide persönlich abgehalten. Er ist Erziehungs-wissenschaftler, Kommunikationstrainer, Sportlehrer u. Kampfsportler (4. DAN Karate, etc.)

     
Termin und zeitlicher Rahmen:
  Gemäß Absprache
Kosten:
  Erfragen Sie unsere speziellen Angebote!

[Download]



site created and hosted by nordicweb